Ingenieure für Flächentragwerke

 

Wandelbare Dächer

Wandelbare Dächer reagieren auf unterschiedliche Wetterverhältnisse und Nutzungen. Sie sind ein großer Schritt hin zu anpassbaren Multifunktionstragwerken, die die Ausnutzung vor allem bei modernen Stadien entscheidend verbessern kann. Faltbare, textile Membranen sind prädestiniert für diesen Aufgabebereich und erlauben eine reversible Veränderung der Geometrie des Gebäudes. Sie nähern sich dadurch in der Funktionsweise den natürlichen Konstruktionen an, die  Aufgrund der Evolution leicht, materialoptimiert und anpassungsfähig sind.

 

Oops, an error occurred! Code: 202205261543397f4ca924